luxus

Luxusreisen

Exklusiver Geschmack ist ein Luxus den man sich leisten sollte, denn auch wer Last Minute reist oder Reisepreise vergleicht, muß keine Abstriche bei Ferienziel und Unterbringung machen. Ganz im Gegenteil, in vielen Mehr »

golf

Aktiv- und Sportreisen

Wer neben Entspannung und Erholung im Urlaub auf der Suche nach Aktion ist, liegt mit unseren Angeboten für Aktivreisen und Sportreisen genau richtig. Was ist schöner als Bewegung unter südlicher Sonne, Sport Mehr »

familie

Familienurlaub mit Kindern

Schöne Ferien für die ganze Familie, egal ob mit einem Kind oder einer halben Fussballmannschaft. Immer mehr Hotels bieten heute Kinderbetreuung und spezielle Erlebnisangebote für die Großen, aber auch die ganz Kleinen. Mehr »

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

All Inclusive Reisen

All Inclusive Angebote umfassen in Gegensatz zur üblichen Pauschalreise Vollpension, inklusive aller ortsüblichen nicht alkoholischen Getränke, teils auch bestimmte Alkoholika. Ideal, um im Urlaub Geld zu sparen. Ebenso ist oft noch ein Mehr »

bis300

Reisen bis 300€

Reisen muß nicht immer teuer sein, ganz im Gegenteil, wer nicht zur Hauptsaison reist, den Urlaub etwas verkürzt oder einfach ein gutes aber günstiges Hotel wählt, kann im Urlaub viel Geld sparen. Mehr »

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Singleurlaub

Alleine verreisen muß nicht langweilig sein und gerade im Urlaub fällt es besonders einfach, nette Menschen kennenzulernen, egal ob andere Reisende oder Einheimische. Egal ob Partyurlaub, Städtetour oder einfach nur Entspannung am Mehr »

Was ist Last Minute?

flughafen

Lastminute Reisen liegen weiterhin voll im Trend, aber was ist eigentlich Last Minute genau? Nach Definition des Deutschen Reiseverbandes fallen alle Reisen, bei denen die Anreise maximal 14 Tage entfernt liegt in diese Kategorie. Einige Anbieter werben hier auch gerne im Zusammenhang mit Begriffen wie “Super” oder “Ultra”. Oft sind auch Reisen mit Anreisedaten die bis 12 Wochen in der Zukunft liegen noch als Lastminute gekennzeichnet.

Bei uns finden sie sowohl echte Last Minute Angebote, als auch Pauschalreisen die sie länger im Voraus buchen können. Volle Auswahl, bei allen Angeboten werden die Preise einer Vielzahl von Reisegesellschaften wie Alltours, Neckermann Reisen, FTI, Bucher, ITS, Jahn Reisen, Öger Tours, 5 vor Flug, Tjaereborg, GTI Travel, 1-2-FLY, Schauinsland Reise, BigXtra Touristik und mehr verglichen. Nicht selten weichen die Preise erstaunlich stark ab, wer vergleicht kann teils erhebliche Summen sparen.

Im Grunde ist die Idee hinter Lastminute immer die gleiche: Restplätze oder frei gewordene Plätze aus stornierten Buchungen werden kurzfristig günstig angeboten, um die Ferienflieger und Hotels möglichst gut auszulasten. Wer nicht zu den Vorsichtigen gehört, die lieber den sicheren Frühbucherrabatt einheimsen, kann im Last Minute bereich echte Schnäppchen machen Oft bekommt man echte Last Minute Angebote zu Preisen, von denen andere Reisende die früher zugeschlagen haben nur träumen können.

Wichtig ist lediglich, sich nicht zu sehr auf ein einzelnes Hotel oder einen bestimmten Urlaubsort, sondern eher auf eine Region festzulegen. Das Glück, daß genau im gewünschten Hotel in der entsprechenden Zimmerkategorie ein Reiseschnäppchen ergattern zu können hat man nicht unbedingt immer und daher gilt: Wer etwas flexibel ist, sowohl beim Anreisetag, als auch bei der Unterkunft, findet sich schnell in einer exklusiven 5 Sterne Unterkunft zum Preis eines Mittelklassehotels wieder.

Paarreisen: Romantik gibt es nicht nur in Paris

moritzburg

Eifelturm, Versailles, Champs Elysees: Wer Romantik und Zweisamkeit sucht, fährt in die Stadt der Liebe, nach Paris. Dass die französische Hauptstadt zahlreiche touristische Attraktionen bereithält, ist bekannt. Doch für einen gelungenen Paarurlaub ist Paris längst kein Muss mehr. Romantisch kann es auch im hohen Norden werden. Ein Anbieter von romantischen Lastminute Angeboten ist zum Beispiel reisen.de.

In der schwedischen Hauptstadt Stockholm etwa wartet auf Verliebte ein ganz besonderes Stück Romantik. Schloss Gripsholm diente Kurt Tucholsky nicht nur als Schauplatz für einen seiner Liebes-Romane, sondern kann von Urlaubern heute auch besichtigt werden. Zu erreichen ist das Märchenschloss per Boot ab dem Stockholmer Rathaus. Nach einer etwa dreieinhalb stündigen Fahrt über den malerischen Mälarsee, taucht das Schloss aus dem 16. Jahrhundert auf. Zu sehen sind dort neben einer Portraitsammlung auch die Renaissancetürme. In einem davon wurde im 18. Jahrhundert ein prunkvolles Theater geschaffen. Für Besucher ist außerdem ein Schlossladen geöffnet, in dem Saft aus schlosseigenen Äpfeln angeboten wird. Würzige Gerüche steigen aus dem kleinen Kräutergarten hinauf, der zum Schnuppern und Schlendern einlädt. Nur unweit entfernt ist das kleine Städtchen Mariefred. Autos suchen Urlauber in den malerischen Gassen mit Cafés und Kunsthandwerkläden vergebens.

Ebenfalls in Schweden erwartet Liebhaber heißer Romantik eine äußerst kühle Überraschung: ein Iglu-Dorf. In Abborrträsk bekommen Verliebte die Möglichkeit, ihre Zweisamkeit ganz außergewöhnlich zu verbringen. Mitten in glitzerndem Schnee und Eis in einer verschneiten Berglandschaft laden Iglus zum Übernachten ein. Auf dem Fußmarsch zur eisigen Unterkunft entdecken Paare ihre Umgebung in den Bergen. Traumhafte Ruhe und eine märchenhafte Natur sorgen für eine entspannte Atmosphäre. Solche Iglu-Dörfer gibt es mittlerweile auch in Österreich, der Schweiz und in Deutschland, wie etwa auf der Zugspitze.

moritzburg

Im Osten Deutschlands befindet sich ebenfalls ein traumhafter Ausflugsort für Paare. Schloss Moritzburg bei Dresden gilt als gefragter Spot für Heiratsanträge und Eheschließungen. Der Hype um das Schloss ist nicht nur wegen der Architektur des barocken Gebäudes entstanden. Auch diente es als Kulisse für den Film „Drei Nüsse für Aschenbrödel“. Heute werden regelmäßig große Aschenbrödel-Kostümbälle im Schloss veranstaltet. Besucher des Schlosses erleben den Prunkbau inmitten einer einzigartigen Teichlandschaft.

Mit dem Rucksack durch Australien

GreatBarrierReef

Wer schon mal Lust hatte nur mit dem Rucksack, dem Zelt und leichtem Gepäck eben zu verreisen, der sollte sich ein Land dafür aussuchen, in dem er das Backpacking auch wirklich hautnah erleben kann und dessen Infrastruktur darauf eingestellt ist, damit man keine böse Überraschung erlebt. Australien ist hier der perfekte Kompromiss zwischen Sicherheit und dem Vorhandensein guter medizinischer Versorgung auf der einen und wilder, ursprünglicher Natur auf der anderen Seite.

Wer als Backpacker auf dem roten Kontinent unterwegs ist, der benötigt nur ein entsprechendes Visum das für Deutsche problemlos zu beantragen ist, idealerweise ein Working Holiday Visum, wie auch ein Flugticket und etwas Geld und natürlich reichlich Abenteuerlust. Die Routen sollte man sich natürlich vorab genau überlegen: Man kann von Stadt zu Stadt wandern, aber auch andere Wege auswählen, die einen zum Beispiel zum Ayers Rock führen, zum Great Barrier Reef, zu Kängurus und Koalas. Die richtige Vorbereitung ist entscheidend, auch die eigene Leistungsfähigkeit sollte nicht überschätzt werden, was im milden mitteleuropäischen Klima keine echte Herausforderung ist kann im australischen Busch durchaus eine werden! Immer Alternativen einplanen.

GreatBarrierReef

Entsprechend sollte man natürlich auch ausgerüstet sein, passende Rucksäcke die robust, wasserdicht und dennoch leicht sind gibt es z.B. im Rucksack Online Shop rucksack.de. Hier sollte man nicht sparen, denn die richtige Ausrüstung gewährleistet einen unbeschwerten Urlaub. Kennenlernen kann man auf der Tour auch nette Leute, die einem vielleicht auch ein Stück vom Land zeigen, einen einfach mitnehmen in ihrem Jeep.

Backpacker übernachten in Australien meist in einem Hostel, was günstig ist und was sich lohnt. Oftmals wird auch ein kuscheliges Bett in einem Privathaus angeboten, wenn man gerade so des Weges kommt. So ist aber der „Australien Way of Life“ nun einmal, wobei das gesamte Lebensgefühl wesentlich lockerer und unbeschwerter ist, als man das aus Deutschland kennt.

Perlen im Indischen Ozean: Luxusurlaub auf den Malediven

malediven

Sie gehören mit zu den jüngsten Formationen auf der Erde und entstanden vor etwa 16.000 Jahren – die Malediven. Mittlerweile wissen einige Touristen um deren Schönheit und Einzigartigkeit und nutzen einen Urlaub auf den Malediven, um dem Alltagsstress zu entkommen und sich einer atemberaubenden tropischen Inselwelt hinzugeben.

Malediven – die schillernden Juwelen
An diesem Ort sind die einsamen Traumstrände von den typischen Postkartenmotiven tatsächlich vorzufinden – gehen Sie dazu zum Beispiel ins Jumeirah Hotel auf den Malediven. Die 26 Atolle, von denen das Gaafu Atoll bei Urlaubern sehr begehrt ist, bestehen aus vielen kleinen Inseln, die insgesamt eine Fläche von etwa 300 Quadratkilometern bilden und von denen sich eine circa 650 Kilometer lange Küstenlinie zum Sonnenbaden eignet. Das schillernde Wasser des stetig warmen Indischen Ozeans umgibt die einzelnen Inseln. Suchen Sie sich eine Insel aus. Beliebte Inseln sind beispielsweise Kuramathi, Embudu und Angaga. Hier finden Sie zwischen dem azurblauen Wasser Lagunen, Felsriffe, Korallenriffe und strahlend weiße Sandbänke.

Paradiesischer Luxusurlaub zum Seele baumeln lassen und aktiv werden
Ob mit dem Wasserflugzeug oder mit dem Boot – Sie werden feststellen, dass bereits die Ankunft Luxus verspricht. Besonders empfehlenswert sind die Wasservillen der Malediven als Unterkunft. Dort sind häufig Glasböden eingebaut, durch die Sie die Fische in den Korallenriffen staunend beobachten können. Außerhalb Ihrer Unterkunft können Sie tauchen – denn die Malediven sind das Taucherparadies schlechthin unter anderem mit Schildkröten, Mantarochen und Riffhaien -, schnorcheln, windsurfen, Wasserski fahren oder einfach nur Ihre Seele baumeln lassen. Im Inneren einiger Inseln gibt es zudem einige Sehenswürdigkeiten zu entdecken. Religiöse Bauten, wie beispielsweise die Moschee Sultan Mohammed Thakurufaanu von 1984 mit dem goldenen Kuppeldach, die Hukuru Miskily Moschee und der Muleeaage Palast sind überaus lohnenswerte Ausflugsziele.

Maldives 00378

Einsame Strände und faszinierende Korallenriffe
Das tropische Klima macht es möglich, ganzjährig einen Urlaub auf den Malediven zu verbringen. Von den 1.190 Inseln der Malediven, sind allesamt Perlen des Indischen Ozeanes. Ob zum Tauchen oder Schnorcheln bei den Korallenriffen, zum Baden oder Entspannen an den einsamen Stränden oder für Sightseeing – die Malediven bieten Vielfalt und und Einzigartigkeit.

Auf in den Urlaub: So sparen Sie bei Last-Minute-Buchungen

Flugzeug

Last Minute Urlaub war noch vor wenigen Jahren eine beliebte Reiseart. Er galt als preiswert, flexibel buchbar und reich an verschiedenen Reisezielen. In den letzten Jahren verliert die spontane Reise an Bedeutung für die Reisebranche, sie gilt als teurer als Frühbucherrabatte. Aber wer seine spontane Urlaubsbuchung richtig angeht kann Geld sparen.

Wie sich Last Minute Urlaub lohnt
Laut einer Studie der Stiftung Warentest sind kurzfristig unter dem Etikett Last Minute gebuchte Reisen unter bestimmten Voraussetzungen günstiger als gängige Angebote. Die richtige Wahl der Urlaubsziele beeinflusst die Möglichkeiten, mit einer Last Minute Buchung zu sparen. So lohnt sich das Warten bei Zielen innerhalb Europas und in der Türkei nicht. Auf Fernreisen sind aber Rabatte von bis zu 20 % des Reisepreises möglich, vor allem Kuba und die Dominikanische Republik werden kurzfristig zu günstigen Reisezielen. Auch die politische Situation beeinflusst die Möglichkeit, Reiseziele zum günstigen Last Minute Preis zu bekommen. Wer Rabatte genießen will, muss sich heute Gedanken machen, damit sich der Rabatt lohnt.

Swissair-Flugzeug

Last Minute Flugtickets bieten echte Sparmöglichkeiten
Während Last Minute Reisen nicht mehr die günstigsten Preise bieten, kann der Reisende mit Last Minute Flugtickets Einsparungen am Reisepreis machen. Die Stichprobe einer deutschen Tageszeitung ergab bis zu 70 % Ersparnis für kurzfristig gebuchte Flugtickets, denn die Sitzplätze im Flugzeug, die bei den Reiseveranstaltern nicht gebucht wurden, verkaufen alle deutschen Fluggesellschaften zu Sonderpreisen. Flugreisende sollten sich hierfür in den zahlreichen Internetbörsen umsehen, die Fluggesellschaften verkaufen bieten die Sondertickets nicht selbst. Der Reisewillige sollte sich Zeit für die Suche nehmen, um auf Flugportalen und bei Reiseveranstaltern die günstigsten Preise vergleichen zu können. Auch lohnt sich die Frage, ob es ein Nonstop-Flug sein muss, denn oftmals kann bei den unbeliebten Umsteigeflügen noch mehr gespart werden.

Wer weiß, wie, spart!
Wer sich die Zeit nimmt, sich mit den verschiedenen Angeboten zu beschäftigen und bei der Wahl seines Reisezieles flexibel ist, kann mehrere Hundert Euro sparen. Beispielsweise um mit einem neuen Koffer unterwegs zu sein oder am Urlaubsort in Ausflüge oder Souvenirs zu investieren. Ein unvergesslicher Urlaub zum Sonderpreis ist garantiert.

Städtereisen in die Deutsche Hauptstadt

Brandenburger Tor

Fragt man im Ausland, welches die interessantesten Reiseziele in Deutschland sind, erhält man meist zwei Antworten: München, allerdings meist weniger wegen der Sehenswürdigkeiten, sondern wegen des Oktoberfests und Berlin, das sich neben einer reichen Geschichte zu einer der angesagtesten Metropolen in Europa gemausert hat. Auch im Bereich Film, Fernsehen und Mode reicht der Ruf der Stadt weit über die Grenzen des europäischen Kontinents hinaus. Kurz: Man muß diese Stadt einfach gesehen und erlebt haben.

Brandenburger Tor DRI filtered

Pflichtprogramm für jeden der bisher nicht in Berlin war, sind der Reichstag (Sitz des Bundestages), das Brandenburger Tor (dort liegt auch, einen Steinwurf entfernt, das berühmte Hotel Adlon), das Kaufhaus des Westens (KaDeWe), der Alexanderplatz (Alex) sowie die Luxusmeile Kurfürstendamm. Wer an der jüngeren deutsche Geschichte interessiert ist, kommt auch um einen Besuch bei Checkpoint Charlie (ehemaliger Grenzübergang zwischen West und Ost) und der East-Side Gallery nicht herum. Weitere Anregungen finden sich auf auf Reiseportalen zur Hauptstadt wie Berlin-Sehen, mit vielen Geheimtipps die kaum ein gedruckter Reiseführer nennt.

Wer schon in Berlin weilt, sollte aber auch das Umland nicht vergessen, besonders das angrenzende Potsdam ist sehr sehenswert: Dort liegt die ehemalige Sommerresidenz von Friedrich dem Großen, das Schloss Sanssouci, errichtet im Stil des französischen Versailles, mit beeidruckenden, terassenartig angelegten Gärten. Wer auch bei der Übernachtung Geschichte schnuppern will, kann das im Cecilienhof tun. Das grün gelegene, schlossartige Anwesen ist nicht nur einer der schönsten Orte für Übernachtungen rund um Berlin, dort fand auch die Potsdamer Konferenz statt, die das Schicksal Deutschlands nach dem Krieg bestimmt hat.

Last but not least, noch nicht ganz fertig: Das Potsdamer Stadtschloss. Nach langen Streitereien um die Nutzung des Areals, begann 2010 der Wiederaufbau mit einer Fassade im historischen Stil. Sieht jetzt schon beeindruckend aus.

LandtagSchuschkeSeptember2012

Impfungen bei Reisen zu exotischen Zielen

Vor 30 Jahren war eine Reise nach Spanien oder Griechenland noch Abenteuer pur, heute dagegen locken auch im Last Minute Bereich immer mehr Fernziele wie Asien und Afrika. In den meisten Ländern haben sich die hygienischen Standards über die Jahre stark verbessert, trotzdem sollte man sich im Zweifelsfall vorab informieren ob und in welchem Umfang z.B. Impfungen empfohlen sind, insbesondere bei Reisen mit Kindern. Sehr hilfreich ist hier die angesehene Website Fit for Travel. Hier kann man direkt die Empfehlungen für 300 Reiseziele abrufen,

Reiseziele wie etwa Sri Lanka/Ceylon sind zwar wunderschön, im konkreten Fall geht man aber ohne Malaria Notfallmedikamente und eine Typhus und Hepatitis A Impfung erhöhte und absolut vermeidbare Risiken ein. Die meisten Krankenkassen erstatten die Kosten für Reiseimpfungen ohne Probleme, eine Tabelle welche Kasse welche Impfungen übernimmt findet sich hier. Eine kurzfristige Impfung vor Reiseantritt ist meist problemlos möglich, Nebenwirkungen gibt es so gut wie keine.

Die meisten gesundheitlichen Probleme die bei einer Reise auftreten können, lassen sich aber mit der Einhaltung einfachster Grundregeln minimieren oder sogar ausschließen. Bei Nahrung gilt in Ländern mit Hygienestandards die nicht dem entsprechen, was wir gewohnt sind: “Peal it, cook it, fry it or leave it”. Entweder schälen, kochen, braten oder lieber nicht essen. Wasser aus dem Wasserhahn nur zum Händewaschen, zum Trinken und auch zum Zähne putzen Wasser aus der Flasche nutzen. Des weiteren ist ein guter Sonnenschutz (Kleidung, Sonnencreme) sowie Insektenschutz (Repellents wie Autan, evtl. Moskitonetz) die halbe Miete.

Fazit: Last Minute zu exotischen Zielen weltweit ist kein Problem, wenn man sich einige Minuten Zeit nimmt sich über die Gegebenheiten vor Ort zu informieren und um Zweifelsfall noch einmal kurzfristig den Arzt des Vertrauens aufsucht.

Reisen in die Türkei

tuerkei

War noch vor wenigen Jahren Spanien das beliebteste Reiseziel der Deutschen, vor allem die Balearen und Kanaren, so macht jetzt schon seit einiger Zeit die Türkei den Spaniern den ersten Platz streitig. Grund sind nicht zuletzt die günstigen Wechselkurse vom Euro zur türkischen Lira und die relativ überschaubaren Personalkosten, die auch einen Aufenthalt in einem 5 Sterne Haus mit schmalem Budget erschwinglich machen. Natürlich sollte man sich klar sein, daß 5 Sterne in der Türkei meilenweit von den Ansprüchen die man an ein deutsches Luxushotel stellen kann entfernt sind, dennoch bekommt man für sein Geld viel geboten. Die Türkei ist eine Empfehlung für alle, die zwar beim Reisebudget sparen wollen, aber deswegen keine Abstriche bei Unterkunft und Verpflegung machen wollen.

Am beliebtesten ist wohl die türkische Riviera mit den Urlaubsorten, Side, Kemek, Alanya und Belek. Neben schönen weitläufigen Stränden und einer Sonnengarantie im Sommer bietet die Türkei aber auch geschichtlich und kulturell einiges was es zu entdecken gilt. Wer einen Türkeiurlaub plant sollte also nicht nur Zeit für Strand und Pool einplanen, sondern unbedingt auch an den vielen Tagestouren die angeboten werden teilnehmen. Ein Tip: Oft läßt sich die gleiche Veranstaltung außerhalb des Hotels wesentlich billiger buchen, nicht selten für die Hälfte des vom Reiseveranstalter selbst veranschlagten Preises. Gleiches gilt auch für die vielfältigen Wassersportangebote.

Besonders attraktiv sind die vielen All Inklusive Reisen, kaum ein Hotel das nicht diese Pauschalangebote für preisbewusste Urlauber bereithalten würde. Die türkische Küche ist sehr vielfältig, aber auch wert eher internationale Spezialitäten oder sogar deutsche Hausmannskost bevorzugt, wird am Buffet nicht enttäuscht werden. Auch für Familien ist die Türkei uneingeschränkt zu empfehlen, denn Sicherheit wird groß geschrieben und wie in allen Ländern mit überwiegend muslimischer Bevölkerung wird Kinderfreundlichkeit sehr groß geschrieben.